BEK.Drums

BEK.drums Klangkörper sind Instrumente mit 8 gestimmten "Notenzungen",

die man mit den Händen/Finger oder mit Filzschlägel spielt.

Durch die 2,5mm Wandstärke, 40cm Durchmesser und 20cm Höhe ist es ein massiver Resonanzkörper, der eine sogenannte "vibrotaktile Stimulation" erzeugt, ähnlich einer Gong oder einer Klangschale.

Sei es in der Meditation, in der Musiktherapie, Wellness oder musikalische Früherziehung. Die BEK.drum ist in vieler Hinsicht einsetzbar.

Es geht nicht darum, dass Instrument perfekt zu beherrschen, sondern vielmehr um die Begeisterung, eigene wohltuende Melodien zu kreieren und sich von den Klängen tragen zu lassen.

Sanfte und kraftvolle Klänge zugleich,

feinste Vibrationen sind am gesamten Körper spürbar.

Schon bei minimaler Berührung ertönen samtige, weiche Töne. Spiele deine BEK.drum feurig rhythmisch oder langsam melancholisch.

Sie erzeugt Frieden und Ruhe in einem. Und manchmal bewirkt sie ein Gefühl von "Fernweh".

 

Die BEK.drum biete ich in sieben verschiedenen Tonfolgen an, die unter fünf Mondnamen kategorisiert sind:

Die BEK.drum ist keine Handpan sondern eine von Hand gefertigte Zungentrommel

 

 

 

 

Titan: D/A/Bb/D/E/F/A/C

Triton: D/A/C/D/F/G/A/C

Galatea: D/A/C/D/E/F/A/C

Deimos: D/A/Bb/C/D/E/F/A

Phobos: D/A/Bb/D/E/F/G/A

Proteus: E/G/A/B/D/E/G/A

Oberon: D/F/G/A/C/D/F/G

 

 

Die BEK.drum ist der Mönch, der Buddha unter den Zungentrommeln

Die BEK.drum ist der Mönch,  der Buddha unter den Zungentrommel  die es international auf dem Markt gibt.     Die BEK.drum hat ein langes Sustain (Nachhall) - sie atmet förmlich.     Und wenn man genau hinhört, kann es durchaus sein, dass man das Wort "Om

 

Die BEK.drum ist der Mönch,

der Buddha unter den Zungentrommel

die es international auf dem Markt gibt.

 

Die BEK.drum hat ein langes Sustain (Nachhall) - sie atmet förmlich.

 

Und wenn man genau hinhört, kann es durchaus sein, dass man das Wort "Om" wahrnimmt...